loader
Foodporn in France

Foodporn in France 4. September 2015

Bugertime

Wie bereits erwähnt, gibt es in Frankreich wirklich fast überall tolle Restaurants. In einem davon waren wir, als dieses Foto entstanden ist.
Meine Familie und ich haben uns an einem Abend nach langem Hin und Her schließlich für ein Steak-House in „unserem“ Ort entschieden. Das Essen war wirklich super lecker, aber da mein Salat leider nicht ganz so fotogen war, muss jetzt eben der Burger von meinem Vater herhalten.

Nach der Hauptspeise gab es eigentlich immer noch ein Dessert für meine Eltern und mich – und das, obwohl meine Mutter und ich fast nie Nachtisch essen. In Frankreich ist ein Dessert aber auf jeden Fall IMMER zu empfehlen, man bekommt überall Eis (meine Lieblingssorte in Frankreich: Vanille-Softeis), hausgemachten Kuchen (w.z.B. Tarte Tartin = ein französicher Apfelkuchen), Kaffee, Mousse au Chocolat, Crème Brulee und – definitiv das Beste an Nachtisch(!) – sogenannten Café Gourmand.
Café Gourmand ist quasi eine Auswahl an drei verschiedenen Desserts (drei kleine Portionen!) mit einem Espresso. Genau das Richtige also für Naschkatzen wie mich, die am Liebsten immer direkt alles von der Karte essen würden.
Dementsprechendes hat mir leider auch die Waage nach dem Urlaub bestätigt.

Aber allen, die mal in Frankreich Urlaub machen, kann ich nur empfehlen, ab und zu mal im Restaurant essen zu gehen, um typisch französisches (und wirklich leckeres) Essen kennenzulernen.

 


 

Bugertime

As I already told you before, you can find great restaurants nearly all over France. We were in one of them, when I took this photo.
My family and me had decided to visit a steak-house in „our“ district after overthinking it for hours. The food was really delicious, but sadly my salad didn´t look that pretty, so I had to take a picture of my fathers´ burger.

After the dish my parents and me normally took a dessert – even if my mother and me never eat one at home. But in France dessert is ALWAYS a good idea, because you get ice cream (my favourite taste in France was vanilla soft ice cream), homemade cake (e.g. Tarte Tartin = a French apple pie), coffee, chocolate mousse, creme brulee and – definitely the best dessert ever(!) – „Café Gourmand“.
Café Gourmand is a selection of three different desserts (three small portions) with an espresso. So it´s totally the right thing for sweat-eaters like me, who would like to eat everything from the menu.
Unfortunately my scale confirmed this after the holidays.

For all those, who will spend their vacation in France, I can just recommend to visit a restaurant as often as possible to get to know the typical (and really tasty) French food.

 

foodporn level 1000000: burger with fries

foodporn level 1000000: burger with fries

Svenja Kamp

1 # # # # # # #

Schreibe einen Kommentar

© Svenja K.
Impressum

%d Bloggern gefällt das: