loader
20160208_142749web

Gesunder Grießbrei 8. Februar 2016

20160208_143155web

Zutaten:
– 200 ml Milch (z.B. Vollmilch von Landliebe)
– 2 EL (= 30 g) Weichweizengrieß (z.B. von Rewe Bio)
– Agavendicksaft
– 1 Kiwi
– 1/4 Apfel
– Leinsamen

=> ca. 450 kcal pro Portion


Ingredients:
– 200 ml milk (e.g. whole milk from Landliebe)
– 2 tbsp (= 30 g) semolina (e.g. from Rewe Bio)
– agave syrup
– 1 kiwi
– 1/4 apple
– flaxseed

=>  ca. 450 kcal per serving

 

Rezept / recipe:

1. 200 ml Milch in einen kleinen Topf geben

1. 200 ml Milch in einen kleinen Topf geben /  Pour 200 ml milk into a small pot

2. Zwei Esslöffel Weichweizengrieß hinzufügen und umrühren

2. Zwei Esslöffel Weichweizengrieß hinzufügen und umrühren / Add two tablespoons of semolina and stir it

3. Bei hoher Temperatur aufkochen lassen und bei niedriger Temperatur köcheln lassen; Die ganze Zeit ümrühren

3. Bei hoher Temperatur aufkochen lassen und bei niedriger Temperatur köcheln lassen; Die ganze Zeit ümrühren / Boil it up and cook at a low temperature; Stir the whole time

4. Einen Schuss Agavendicksaft hinzufügen und umrühren; Herd aussschalten, wenn der Grießbrei dick und zähflüssig ist

4. Einen Schuss Agavendicksaft hinzufügen und umrühren; Herd ausschalten, wenn der Grießbrei dick und zähflüssig ist / Add a dash agave syrup and stir; Switch off the stove, when the semolina gets thick

5. Die Kiwi und den Apfel in kleine Würfel schneiden, über dem Grießbrei verteilen; Ein paar Leinsamen drüberstreuen

5. Die Kiwi und den Apfel in kleine Würfel schneiden, über dem Grießbrei verteilen; Ein paar Leinsamen drüberstreuen / Cut the kiwi and the apple into small cubes, spread them on the semolina; Add some flaxseed

Svenja Kamp

0 # # # # # # # #

Schreibe einen Kommentar

© Svenja K.
Impressum

%d Bloggern gefällt das: